Christrose (Helleborus niger) [schwach giftig]

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Familie: – Doldenblütler (Apiaceae)
Vorkommen: – feuchter Kalkboden, Halbschatten
– geschützte Pflanze
– in Bergregionen heimisch, in lichten Wäldern
Kennzeichen: – mehrjährig, 15 cm hoch
– Blütezeit von Dezember bis März
– große, weiße Blüten
– an geeigneten Plätzen bis zu 25 Jahre
Anwendung: – wirkt abführend, wassertreibend und lebesverlängernd
– alle Pflanzenteile giftig