Diptam (Dictamnus albus)

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Familie: – Rautengewächse (Rutaceae)
Vorkommen: – kalkhaltiger Boden, Halbschatten bis Sonne
– streng geschützt
– auf Trockenwiesen, Rand von Eichenwäldern und
– in Eichengebüschen
– im nördlichen Mittelmeergebiet und in Südosteuropa
Kennzeichen: – mehrjährige, krautige Pflanze
– 60-120 cm hoch
– Blütezeit von Mai bis Juni
– Blüten sind weiß, dunkelgeadert rosa oder lila
– Duft ist Mischung aus Vanille- und Zitronenaroma
Anwendung: – wirkt wehenfördernd und menstruationsfördernd
– Tee ist Wundheilmittel und hilft bei Magenleiden
– Blätter und Blüten in Duftschalen