Kanadische Goldrute (Solidago canadensis)

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Familie: – Korbblütler (Asteraceae)
Vorkommen: – jeder Boden, Sonne
– in Nordamerika heimisch
– an Bahndämmen und Schuttplätzen
Kennzeichen: – mehrjährig, 40 bis 140 cm hoch
– Blütezeit August bis Oktober
– gelbe Blütenköpfe
Anwendung: – wirkt wassertreibend, schleimlösend, wundheilend,
– anregend und entzündungshemmend
– bei Nierensteinen, Blasensteinen, Blasen- und
– Nierenentzündungen
– Einschleuserpflanze für Natrium
– bei eiternden Wunden und Geschwüren der Haut