Katzenminze (Nepeta cataria)

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Familie: – Lippenblütler (Lamiaceae)
Vorkommen: – trockene, nährstoffarme, durchlässige und
– kalkarme Böden
– sonnige, warme Standorte
– an Wegrändern und in der Nähe von Felsen bis 1500 m
Kennzeichen: – Blütezeit von Juli bis September
– meist mehrjährige, krautige Pflanze
– meist 50 cm groß
Anwendung: – Heilkraut der Erkältungskrankheiten oder
– Atemwegsinfektionen
– Mittel bei Asthma und bei Kinderkrankheiten
– mit Ausschlag
– eines der ersten Heilkräuter für Säuglinge und Kleinkinder
– wirkt beruhigend, kühlend, fiebersenkend und
 schweißtreibend