Lavendel (Lavendula officinalis L.)

Beschreibung

Familie  Lippenblütengewächse
Vorkommen Die Heimat des Lavendels liegt am Mittelmeer;
er liebt einen trockenen, warmen, sonnigen Standort;
in strengen Wintern braucht er in unseren Lausitzer Breiten mitunter einen Schutz
Kennzeichen Ausdauernder Kleinstrauch mit violetten Blüten in Scheinquirlen und starkem Duft;
wirkt beruhigend und als Mottenvertreiber;
Blütezeit: Juli – August – ist auch Erntezeit
Anwendung  Blüten sind verwendbar für Öl, Tinktur, Seife, getrocknet in Duftkissen, Tee